Schlüsseldienste und deren Abzockmethoden

Oft kommt es vor, dass man das Haus verlässt und dabei vergessen hat, den Schlüssel mitzunehmen. In solchen Situationen können oftmals nur noch professionelle Schlüsseldienste helfen. Diese Dienstleister wissen genau, wie man Türen auch ohne Schlüssel öffnen kann. Das Problem für den Verbraucher ist, dass er nur wenig Erfahrung mit Schlüsseldiensten hat, denn wann benötigt man schon mal einen professionellen Türöffner? Doch wenn es einmal vorkommt, dass jemand vor verschlossener Tür steht, dann muss es ganz schnell gehen und genau das machen sich die Schlüsseldienste zunutze. Sehr oft wird in letzter Not im Telefonbuch oder schnell im Internet nach Hilfe gesucht und genau dort tummeln sich so manche Abzocker!

Schlüsseldienst Bewertung

Auf was sollte man achten, wenn man einen Schlüsseldienst-Service in Anspruch nimmt? Meistens kommt es zu einer bösen Überraschung, wenn die Tür geöffnet wurde und dann die Rechnung vorgelegt wird. Wenn das Schloss ausgetauscht werden muss, dann kann der Preis sehr leicht bis zu 500 Euro in die Höhe getrieben werden. Wer sichergehen möchte, der muss unbedingt im Vorhinein einen Festpreis ausmachen. Die meisten Schlüsseldienste werden das allerdings nicht akzeptieren, darum muss man hartnäckig bleiben. Bereit beim Telefonat müssen unbedingt grundlegende Dinge, wie zum Beispiel Anfahrt und Abfahrt geklärt werden. Sollte man am Ende doch die böse Überraschung erleben, dann ist davon abzuraten in Bar zu bezahlen. Notfalls kann man gerichtlich dagegen vorgehen.

Schlüsseldienst Preise

Aus welchen Faktoren setzt sich der hohe Preis zusammen? Es fängt schon bei der Anfahrt an. Je nach Dauer und Entfernung werden dafür exorbitante Summen verlangt. Auch die Abfahrt wird nochmals separat berechnet! Eingesetzte Werkzeuge und ausgetauschte Schlösser kosten noch einmal extra! Hinzu kommt die verrichtete Handarbeit, somit wird der Preis begründet. Schlüsseldienstunternehmen setzten die Kunden oft unter Druck und nutzen die schlechte Ausgangsposition ihrer Kunden. Das Schlimme daran ist, dass Schlüsseldienstunternehmen nicht auf ein und denselben Kunden angewiesen sind. Denn statistisch betrachtet ruft eine Person nur einmal im Leben ein professionelles Unternehmen zur Hilfe, um die Tür zu öffnen. Darum hat das Ausbeuten des Kunden oberste Priorität. Natürlich gibt es auch seriöse Unternehmen, doch wer solche Schlüsseldienstunternehmen finden möchte, der sollte sich bereits im Vorhinein gut informieren und sich auf das mögliche Szenario vorbereiten.

Schlüsseldienstabzocke nicht mit uns! Bei uns sind Sie in guten Händen!